Hugo Almeida wechselt nach Griechenland zu AEK Athen

cnp2tp9xeaazmsh

Quelle: AEK Athen Twitter Account

Mit den Zu- und Abgängen geht es dieser Tage munter weiter. Nun hat auch Ex-96 Stürmer Hugo Almeida eine neue Anstellung gefunden. Almeida unterschreibt für zwei Jahre bei AEK Athen. Der 32-jährige Mittelstürmer soll dem drittplatzierten Traditionsclub aus der Hauptstadt Griechenlands zur Europa League Qualifikation im Match gegen AS St. Etienne verhelfen. Im Sturmzentrum trifft der Portugiese auf einen alten bekannten aus der Bundesliga: Tomás Pekhart wirbelt bereits seit Februar im Sturm von AEK Athen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s