Babacar Gueye zu Hannover 96?

Embed from Getty Images

Über den Nachrichtendienst Twitter hat sich heute morgen das Gerücht angedeutet und mittlerweile berichtet auch die französische Regionalzeitung L’Est-Éclair aus dem Raum Troyes, dass der senegalesische Mittelstürmer Babacar Gueye vom französischen Tabellenletzten ES Troyes AC zu Hannover 96 wechseln wird.

Gueye soll am heutigen Dienstag einen Vierjahresvertrag bei den Roten unterschrieben haben und kommt ablösefrei zum Team von Daniel Stendel.

Der 1,90 m große Mittelstürmer besticht durch seine herausragende Technik und Kopfballstärke. Neben 96 sollen auch die belgischen Topclubs Standard Lüttich und RSC Anderlecht an einer Verpflichtung des 21-jährigen interessiert gewesen sein. Gueye entschied sich für Hannover 96, da er sich bei den Roten viel Spielpraxis in der kommenden Saison erhofft.

Schon im Herbst 2015 wollte Troyes den Vertrag mit dem jungen Stürmer vorzeitig verlängern, doch aufgrund der sportlich enttäuschenden Saison von Estac scheiterte jedes bemühen in diese Richtung. Im August 2014 wagte der damals 19-jährige den Schritt aus Senegal nach Frankreich. Gueye wechselte von AS Dakar Sacré Coeur zu ES Troyes AC und machte Ligenübergreifend in Ligue 1 und 2 13 Spiele und ein Pokalspiel für die blau-weißen. Dabei erzielte er einen Treffer bei der Auswärtspartie in Monaco.

Bereits am Morgen verdichteten sich Gerüchte über einen Wechsel von Gueye zu 96, nachdem der Spieler Hannover 96 auf Twitter gefolgt ist. Auch anschließende Kommentare und Glückwünsche zu einem Wechsel zu den Roten retweete der 21-jährige auf seinem Twitteraccount, sodass wohl bald eine Vollzugsmeldung des Transfers zu 96 erwartet werden kann.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s